Fleischfrei Lecker Anders

„Diese würzigen Gemüse-Nuggets mit Gurken-Dip schmecken hervorragend“, erzählt uns die Ernährungsberaterin Sabine Ortmann. “ Dazu noch einen erfrischenden Gurken-Dip und mein Tag ist perfekt!“

Zutaten für 2 Portionen

Für die Gemüse-Nuggets

  • 180 g Blumenkohl – grob zerkleinern
  • 120 g Zucchini – grob zerkleinern
  • 100 g Karotten – grob zerkleinern
  • 60 g Knollensellerie – grob zerkleinern
  • 110 g Kichererbsen, aus dem Glas – über einem Sieb abtropfen lassen 
  • 80 g + 50 g Dinkel-Paniermehl 
  • 30 g Chiasamen 
  • 20 g Bio-Maisstärke

Zutaten

  • 60 ml Wasser
  • 8 EL Olivenöl
  • 3 TL Senf
  • 1 TL Sojasauce
  • 2 EL Edelhefeflocken
  • ½ TL Paprikapulver
  • ½ TL Kurkuma/Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnusspulver
  • Kräutersalz

Für den Gurken-Dip

  • 70  g Salatgurke – grob reiben
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 TL fein geriebener Ingwer
  • ½ TL Agavensirup
  • 1 EL fein gehackter Koriander oder Schnittlauch
  • Kräutersalz/Pfeffer

Für die Gemüse-Nuggets das Gemüse und die Kichererbsen in einem Standmixer oder Cutter geben, auf Reiskorn-Größe zerkleinern und in eine Schüssel füllen.

Anschließend die Chiasamen mit 60 ml Wasser in den Mixer geben, kräftig mixen und ebenfalls in die Schüssel geben.

Dann die 80 g Paniermehl, Maisstärke, Muskat, Paprika, Hefeflocken, Tamari und Senf dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse mit den Händen gründlich vermengen, abschmecken und kurz zur Seite stellen, damit die Chiasamen quellen und binden können.

In der Zwischenzeit für den Gurken-Dip alle Zutaten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kühlstellen.

Für die Nuggets 50 g Paniermehl in einen tiefen Teller geben und einen weiteren, mit Küchenpapier ausgelegten Teller bereitstellen.

Dann das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. In der Zwischenzeit aus der Masse mit leicht-feuchten Händen die Nuggets formen, im Paniermehl wenden und bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2 Min. anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen und zum Abtropfen auf den Teller legen.

Die Gemüse-Nuggets und den Gurken-Dip zusammen mit einem knackigen Salat genießen. Super lecker!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.